Zur Navigation springen | Zum Inhalt Springen | Zu den Geschäftskategorien Springen
13.12.09

Flammlachs wieder im Weihnachtswald

Seit dem 3. Adventssonntag steht er wieder an gewohnter Stelle im Weihnachtswald



Viele haben nach "DEM FLAMMLACHS" gefragt. Jetzt ist er wieder da! Um einige negative Erfahrungen reicher ist Mario Traber am Wochenende aus Leeds (England) wieder in den Oberhausener Weihnachtswald zurückgekehrt und hat seine zünftige Hütte zwischen Reibekuchen und Weihnachtszelt an gewohnter Stelle aufgebaut.

Ab sofort gibt's wieder Flammlachs und Glögi. Und Mario hat versprochen: "Keine Experimente mehr! Auch 2010 stehe ich wieder im Oberhausener Weihnachtswald."