Zur Navigation springen | Zum Inhalt Springen | Zu den Geschäftskategorien Springen
26.10.15

6. Oberhausener Winterlicht

Mit 200.000 LEDs leuchtet das Oberhausener WINTERLICHT in diesem Jahr ab dem 25. Oktober zum sechsten Mal über der Marktstraße, der Elsässer Straße und in der Langemarkstraße. Am verkaufsoffenen Sonntag, dem 25. Oktober – pünktlich mit dem Beginn der Winterzeit - wird das Oberhausener WINTERLICHT mit Einbruch der Dämmerung eingeschaltet und lässt dann täglich die Innenstadt bis zum 24. Januar 2016 festlich strahlen.

Um besorgten Nachfragen, die alljährlich gestellt werden, zuvor zu kommen, muss nachdrücklich darauf hingewiesen werden, dass es sich beim WINTERLICHT nicht um eine Weihnachtsbeleuchtung handelt, sondern um eine Lichtinstallation ohne weihnachtliche Motive, die unsere Innenstadt während der dunklen Jahreszeit attraktiv erstrahlen lässt.

Außerdem muss auch zum wiederholten Male versichert werden, dass es sich beim WINTERLICHT um bürgerschaftliches Engagement der Immobilieneigentümer, Einzelhändler und Gastronomen handelt und dass die Stadt Oberhausen sich in keiner Weise an den Kosten beteiligt. Somit wird weder der städtische Haushalt noch der Haushalt einer städtischen Tochtergesellschaft belastet.

98 Lichtbögen überspannen die Marktstraße von der Mülheimer Straße bis zum Altmarkt und die Elsässer Straße. Hinzu kommen 102 Lichtbögen in 34 Bäumen an der unteren und oberen Marktstraße. Die Einzelhändler der Langemarkstraße, die Mitglied im CityO.-Management sind, erhalten eine gesonderte Beleuchtung.

Der CityO.-Management e.V. hat das Oberhausener WINTERLICHT 2010 aus eigenen Mitteln und mit Unterstützung der EVO, der Stadtsparkassen Oberhausen und zahlreicher Immobilieneigentümer angeschafft. Die jährlichen Montage- und Lagerkosten von rund 35.000 Euro sowie die Stromkosten in Höhe von ca. 3.000 Euro werden ebenfalls ausschließlich vom CityO.-Management e.V. und zahlreichen Anliegern getragen.

Das Bundesministerium für Bau- und Stadtentwicklung und der Handelsverband Deutschland (HDE) haben das CityO.-Management am 21.03.2013 mit einer Urkunde „für großes und erfolgreiches Engagement für die Innenstadt ausgezeichnet. Besonders hervorgehoben wird dabei das Projekt WINTERLICHT.“